Eigenseife

Seifenherstellung - Nach alter Tradition

Unsere Seifen werden mit hochwertigen und natürlichen Inhaltsstoffen produziert. Mit dem feinen Duft von pflegenden und ätherischen Ölen.

Seifenherstellung – natürlich und traditionell

Unsere Naturseifen sind ein Produkt traditioneller Handwerkskunst. Bei der Seifenherstellung nutzen wir erprobte Rezepturen, die von unabhängigen Laboren zertifiziert wurden. Nur hochwertige Inhaltsstoffe werden bei der Seifenherstellung verwendet. Unsere Rohstofflieferanten sind alle in Europa angesiedelt. Die aktuell geltenden Richtlinien der Europäischen Kosmetikverordnung werden somit eingehalten.

 

 

Seifen als Reinigungsmittel

Das Produkt Seife steht für Sauberkeit. Sie blickt auf eine lange Geschichte zurück. Vor rund 4.500 Jahren erfanden die Sumerer (heutiges Irak) das erste Rezept einer Seife. Erst die Römer setzten die Seife im 2. Jahrhundert nach Christi zur Körperreinigung ein.
Heutzutage gibt es viele industriell herstellte Seifen. Sie enthalten oft tierisches Fett wie Rindertalg, das aus Schlachtabfällen gewonnen wird. Duftstoffe verdecken den unangenehmen Geruch. Grundsätzlich reinigt jede Seife und schützt vor Viren und sie trocknet auch die Haut aus. Vorteilhafter sind hier Naturseifen, in denen das Glyzerin pflanzlicher Öle erhalten bleibt und somit die Haut pflegt.

Natürliche Seifenherstellung

Bei unserer Seifenherstellung werden ausschließlich als Basis hochwertige Pflanzenöle verwendet. Das können Olivenöl, Kokosöl, Jojobaöl, Babassuöl oder Rizinusöl sein. Auch die wertvollen Inhaltsstoffe von Sheabutter und Kakaobutter wirken in unseren Naturseifen, die natürlich vollständig biologisch abbaubar sind. Diese Öle wirken insbesondere sehr hautpflegend und reparierend. Für den zarten Duft sorgen hochwertige Duftstoffe wie ätherische Öle oder Parfumöle, die ebenso natürlich Ursprungs sind. Der Unterschied zwischen unseren Haar- und Handseifen besteht im Anteil der Öle, wodurch diese auf die jeweilige Reinigungsstelle angepasst ist. Unsere Duschbutter ist besonders rückfetten um sowohl pflegend, als auch fettend zu sein.

Einzigartige Naturseifen

Bei unserer Seifenherstellung entstehen unterschiedliche Formen und Farben. Sie entstehen durch kostbare Zutaten wie Ziegenmilch, Mandelöl oder Meersalz. Der Honig und das Bienenwachs stammen aus unserer eigenen Imkerei Eigenhonig.
Wir sieden in kleinen Chargen und garantieren somit höchste Qualität. Die Naturseifen werden von Hand geschnitten und mit einer Papierbanderole liebevoll umwickelt. Durch die handwerkliche Seifenherstellung sind kleinere Gewichtsschwankungen nicht zu vermeiden. Unsere Naturseifen sind ein kleines Stück Luxus im Alltag.